Ein Projekt, das Langzeitarbeitslosen und Nichtleistungsempfängern ohne Altersbeschränkung auf individuellem Weg Berufsperspektiven eröffnet

Einstieg jederzeit möglich!

INFOHOTLINE: 0355-48699-20/21

Projekt

Wer?

Dieses Projekt wendet sich an Langzeitarbeitslose und an Personen ohne Leistungsbezug, darunter insbesondere an Frauen. Teilnehmer kommen aus allen Generationen des Berufslebens. Folgende Voraussetzungen werden an Teilnehmer gestellt:

  • Wohnsitz im Stadtgebiet Cottbus
  • Bezug von ALG II bzw. kein Leistungsbezug

einfach

Das Projekt beruht auf Freiwilligkeit und ist für Teilnehmer vollkommen kostenfrei.

vielseitig

Im Projekt werden Teilnehmer äußerst individuell und mit Liebe zum Detail gefördert. Qualifikationsmöglichkeiten reichen von kaufmännischen Inhalten über Computerkenntnisse, Kommunikationstraining und ein Sprachmodul Englisch bis zu individuellen Angeboten wie Bewerbungscoaching oder Ernährungs- und Outfitberatung. Viele weitere interessante Seminare rund um das Thema Arbeit (z.B. Arbeitsrecht, Rentenversicherung, ect.) können besucht werden. Die Inhalte können Teilnehmer individuell zusammen stellen. Im Projekt herrschen eine angenehme Atmosphäre und ein „Miteinander“.

zielgerichtet

Ziel ist die Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt durch eine bedarfsgerechte Kombination aus:

  • Individueller persönlicher Beratung
  • bedarfsgerechter Qualifzierung und
  • zielgerichteter Bewerbungsunterstützung

individuell

Jeder Teilnehmer kann sich seine Qualifizierung innerhalb der Laufzeit selbst zusammen stellen. Angebote im Rahmen der Einzelbetreuung sind:

  • -individuelle Bewerbungsberatung
  • -Unterstützung bei der Stellensuche/Stellenvermittlung
  • -persönliches Coaching
  • -Vermittlung von Betriebspraktika.

Qualifizierungen (mit Zertifikat) werden in folgenden Bereichen angeboten:

  • Bewerbungstraining
  • EDV-Schulungen
  • Sprachschulungen Deutsch/Englisch
  • Kassenpass
  • Kommunikation/Rhetorik

jederzeit

Jeder Teilnehmer kann das Projekt drei Monate in Anspruch nehmen, der Einstieg ist jederzeit möglich. Jeder Teilnehmer kann zudem eine Nachbetreuung in Anspruch nehmen.

erfolgreich

Die Vermittlung erfolgt durch vielfältige Kontakte des Projektträgers bbw Akademie Cottbus in die Wirtschaft der Region.

beraten

Jederzeit bei der bbw Akademie Cottbus, Kontakte siehe Ansprechpartner