Ein Projekt, das Langzeitarbeitslosen und Nichtleistungsempfängern ohne Altersbeschränkung auf individuellem Weg Berufsperspektiven eröffnet

Einstieg jederzeit möglich!

INFOHOTLINE: 0355-48699-20/21

Projektende und weitere Bildungsangebote

März 17th, 2014 by Frau Hantschel

Zum 28.02.2014 endete das Projekt “Aktiv für Arbeit”.

Die bbw Akademie bietet Ihnen viele interessante Bildungsangebote über den AVGS (Aktivierungs- und Bildungsgutschein) oder Bildungsgutschein an:

AVGS – Aktivierungsphase
Folgeprojekt von “Aktiv für Arbeit” für alle Arbeitssuchenden
Dauer 8 Wochen, Start: 24.03.2014

Ü50 – für ältere Arbeitnehmer/-innen
Für erwerbstätige ältere Arbeitssuchende als Unterstützung zur raschen Wiedereingliederung auf den ersten Arbeitsmarkt, mit Praxiseinsatz!
Dauer: 14 Wochen, Start: 24.03.2014

ReIntegration – Wiedereinstieg ins Berufsleben
Für Langzeitarbeitslose aller Altersgruppen, auch für Rehabilitanden geeignet, mit Praktikum!
Dauer 14 Wochen, Start: 24.03.2014

“Edugate – Dein Tor zur Ausbildung” – U25
Aktivierung und Orientierung für Jugendliche zur Ausbildungsplatzsuche, mit praktischer Erprobung!
Dauer 14 Wochen, Start: 24.03.2014

Für diese vier oben stehenden Angebote führen wir jeweils mittwochs 10 Uhr eine Informationsveranstaltung durch.

Rettungssanitäter/-in (neu in Cottbus)
Start: 07.04.2014
Informationsveranstaltung: Dienstag, 01. April 2014, 15 Uhr

Erzieher/-in – Vorbereitung auf die Nichtschülerprüfung
Start: 05.05.2014
Informationsveranstaltung: Dienstag, 18. März 2014, 15 Uhr

Steuerfachangestellte/-r (StBK)
Start: 01.07.2014
Informationsveranstaltung: Dienstag, 25. März 2014, 15 Uhr

Kaufmann/-frau für Marktetingkommunikation (IHK)
Start: 01.07.2014
Informationsveranstaltung: Dienstag, 08. April 2014, 15 Uhr

 

Wir freuen uns auf Sie!

Marita Hantschel,  Tel.: 0355 4869921 oder
Anja Wunderwald, Tel.: 0355 4869920

Posted in Allgemein

Hinterlasse einen Kommentar

Hinweis:Das moderieren von Kommentaren ist momentan aktiviert. Bitte warten sie auf einen Freigabe (erst dann erscheint Ihr Kommentar) und kommentieren sie nicht erneut.